Qualität ist kein Zufall, sondern das Ergebnis funktionierender Geschäftsprozesse by KORN CONSULT GROUP®

Hans GERL

Beirat

Kurzprofil

Hans GERL ist Mitglied unseres Beirats SCM / Logistik.

Er verfügt über einen Studienabschluss als Diplom Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Marketing und Logistik und über langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Logistik, Supply Chain – und Lieferanten-Management sowie Organisationsentwicklung, Prozess-Management und Lean Produktion.

Seine fundierte Consulting Expertise hat er sich als Partner in einer Unternehmensberatung erworben. Seine umfangreiche Industrieerfahrung hat er sich als Führungskraft in Automotive (BMW Group), Maschinenbau (KRONES AG), Medizintechnik (Agfa-Gevaert Health Care) sowie Food & Drink (Anheuser-Busch InBev) aufgebaut.

Erfolge

Hans GERL kennt das Beratungsgeschäft und den Berater-Markt. Als ehemaliger Partner und Senior Consultant hat er Erfahrung in Aufbau, Führung und Weiterentwicklung einer erfolgreichen Unternehmensberatung. In ca. 50 branchenübergreifenden Projekten konnte er sich internationale Expertise und Reputation in Lean Production und Logistik/SCM, Process-Reengienering und Change Management, Effizienz- und Standortsicherungs-Programmen aufbauen.

  • Eines seiner Projekte wurde in Deutschland zweimal als „Fabrik des Jahres“ ausgezeichnet.

Aufbauend auf der strategischen Beratungs-Kompetenz hat sich Hans GERL langjährige operative Führungserfahrung und Best-Practice Operations-Erfolge in Branchen-führenden Industrieunternehmen erworben: Anheuser-Bush InBev, KRONES AG, Agfa Gevaert Health Care, BMW Group. Hervorzuheben sind u.a. …

  • Erfolgreiche Standortsicherung der Produktion von Medizintechnischen Geräten in Deutschland durch konsequente Implementierung von schlanken Organisations- und Produktions-Abläufen mit robusten Versorgungskonzepten.
  • Steigerung der Prozessorientierung und Umsetzung prozessorientierter Organisations-Strukturen im Unternehmen.
  • Versorgungssicherung aller Fahrzeugwerke, Lieferanten-Auswahl, Lieferanten-Anbindung und -Qualifizierung, Monitoring, Trouble Shooting und Stabilisierung der Versorgung der weltweiten Lieferanten und Lieferketten.

Kernkompetenz & Projekterfahrung

  • Management- und Consultingerfahrung
  • Strategisches Denken und operatives Handeln
  • Organisationsentwicklung, prozessorientierte Strukturen
  • Business Excellence, Lean-Production
  • Versorgungssicherung, Supply Chain Management
  • Lieferanten-Bewertung, -Auswahl, -Entwicklung, -Trouble-Shooting
  • Prozess-Management und Process-Reengineering (PEMM)
  • Master Blackbelt Process Improvement (DMAIC/6Sigma)
  • Master Blackbelt Change Management (Change First)
  • Interkulturelle und internationale Zusammenarbeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit auf allen Unternehmensebenen
  • Führungskräfte-Coach und -Trainer